Project Wings

Project Wings ist eine gemeinnützige Organisation, die sich aus jungen Menschen verschiedenster Lebensbereiche zusammensetzt hat. Gemeinsam arbeiten sie daran, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Dafür verbinden sie für das Thema „Umweltschutz“ die Bereiche humanitäre Hilfe, Tier- und Naturschutz. 


Nach jahrelanger Erfahrung im Fundraising für etablierte NGOs kamen sie zu der Meinung, dass viele der alteingesessenen Wohltätigkeitsorganisationen nicht mehr in der Lage sind, die Menschen mit ihren Projekten zu inspirieren.


Durch Project Wings wollen sie andere an ihren Projekten teilhaben lassen und ihnen so aus erster Hand einige detaillierte Einblicke in die großen Probleme unseres Planeten vermitteln. „Umweltschutz gesellschaftsfähig machen“, lautet ihr Plan. 


Eines ihrer größten Ziele ist es, bis Ende 2021 auf Sumatra das weltgrößte Recycling-Dorf aus Plastikabfällen zu bauen! Sie werden insgesamt etwa 300.000 Öko-Steine verwenden, die bis zu 250 Tonnen Kunststoff recyceln werden.


Als Motivation spricht die Leidenschaft aus den Gründern, eine große Vision und Lebensaufgabe. Sie wollen später nicht in Kinderaugen blicken, die uns fragen warum wir nichts gemacht haben. Sie wollen handeln, und das nicht nur einmal im Jahr zum Earth Day, sondern jeden Tag.